Handwerkerservice NRW

Nicht jeder ist zum Heimwerker geboren oder hat Lust und Zeit
sich notwendigen oder gewünschten Handwerksarbeiten zu widmen.
Wir helfen gerne, schnell und zuverlässig.

TROCKENBAU & RENOVIERUNG

Trockenbau

Verlangt der Nachwuchs nach einem eigenen Zimmer? Wollen Sie ein separates Arbeitszimmer oder ein Esszimmer schaffen? Oder einen begehbaren Kleiderschrank? Mit einer Gipskarton- oder Gipsfaserplattenwand aus Metall- oder Holzprofilen stellt das kein großes Problem mehr dar. Sie wird einfach trocken montiert – ohne zu mauern. Ein Gerüst aus Streben, sogenannte Profile, ersetzt die Steine. Bauplatten schließen die Konstruktion ab. Beim Material der Profile haben Sie die Wahl zwischen Metall und Holz. Wer auf den Schallschutz der Gipskartonwand Wert legt, sollte die Rigipswand zweilagig mit Gipskartonplatten beplanken lassen und darauf achten, dass zwischen die Ständer Dämmstoff geklemmt wird. In Feuchträumen müssen imprägnierte Gipskartonplatten verwendet werden, und der Spritzwasserbereich ist vor dem Verfliesen mit speziellen Abdichtungen zu versehen.

Je nachdem, ob man Tapeten oder Fliesen aufbringen oder die Platten nur noch mit einem Anstrich versehen haben möchte, werden unterschiedliche Ansprüche an die Wandoberfläche gestellt. Um zum Beispiel Fliesen aufzutragen, reicht es vollkommen aus, die Stöße der Platten in einem Arbeitsgang glatt zu verschließen. Danach folgt eine vollflächige Grundierung mit Fliesen- oder Tiefengrund.

Die nächste Qualitätsstufe ist die sogenannte DIN-gerechte Standardverspachtelung. Man erzielt sie durch zwei Arbeitsgänge (Vor und Nachspachteln), bis ein stufenloser Fugenübergang zur Plattenoberfläche vorhanden ist. Diese Qualitätsstufe reicht aus, um darauf Rauhfaser zu tapezieren.

 

 

Renovierung

Handwerkerservice-NRW-Trockenbau und RenovierungNicht nur Rigipswände können nach der Fertigstellung mit Rauhfaser tapeziert und mit Bindefarbe überstrichen werden. Aufgrund der positiven Eigenschaften kann die Rauhfaser auf allen tapezierefähigen Untergründen im Innenbereich eingesetzt werden. Die atmungsaktive und feuchtigkeitsregulierende Raufasertapete ist bestens für Allergiker geeignet. Die natürlichen Rohstoffe und der Verzicht auf PVC und Weichmacher in der Produktion tragen zu einem gesunden Raumklima bei.

 

 

 

 

Unsere Leistungen

Trockenbau-Trennwände, Rigipsarbeiten, Verkleidungen, Raumtrennung, Umbau, Tapezieren mit Raufaser nebst Überstreichen

JETZT TERMIN FÜR TROCKENBAU ODER RENOVIERUNG VEREINBAREN:
+49 (0)209 40522780 oder info@handwerkerservice-nrw.de

BODENVERLEGUNG

Laminate

Der Bodenbelag Laminat setzt sich aus einer Trägerschicht und einer Dekorschicht zusammen. Die Oberfläche wird in der Regel mit Melaninharz versiegelt. Alle Schichten werden unter hohen Temperaturen und Druck zusammen gepresst, was das Laminat so strapazierfähig macht. Es ist abrieb- und schlagresistent, hitze- und lichtbeständig. Die Paneele haben eine Stärke von sechs bis zwölf Millimetern. In den vergangenen Jahren hat sich beim Laminat-Dekor einiges getan. So kann Laminat mittlerweile neben der klassisch glatten Oberfläche auch strukturiert sein, so dass es sich fast wie echtes Holz anfühlt. Holz ist nach wie vor die beliebsteste Optik unter den Laminat-Dekoren, gefolgt von Beton-, Stein- oder Terrakotta-Designs. Dank digitaler Druckverfahren gibt es mittlerweile auch bedrucktes Laminat mit bunten Retro-Mustern, grafischen Formen oder Rasen-Optik

Vinyl

Vinyl ist als Bodenbelag besonders strapazierfähig, abriebfest und hygienisch. Lange Zeit wurde der Kunststoff, der auch als Polyvinylchlorid (PVC) bekannt ist, ausschließlich für Gewerbebauten, Krankenhäuser und Kindergärten verwendet. Es gibt viele Argumente, die heute für einen Vinylboden sprechen. Besonders positiv werden zum Beispiel die sehr guten Hygieneeigenschaften bewertet. Hereingetragener Schmutz und Staub lässt sich einfach feucht aufwischen, fegen oder absaugen. Vinylboden ist äußerst robust und wasserabweisend und damit auch für die Verlegung in Feuchträumen geeignet. Eine unzählige Auswahl an Farben, Designs und Verarbeitungen ermöglicht viele Gestaltungsmöglichkeiten zur Individualisierung. Die Optik von einem Stein- oder Holzboden wird mittels fototechnischer Reproduktion auf die Trägerschicht gebracht und mit einer transparenten Nutzschicht überzogen. Die Kunststoffplanken, die nur wenige Millimeter dick sind, werden entweder direkt auf den Boden geklebt oder per Klicksystem schwimmend verlegt.

Unsere Leistungen

Wir verlegen Ihren Boden: Laminat (incl. Trittschall),  PVC oder Vinyl

JETZT TERMIN FÜR BODENVERLEGUNG VEREINBAREN:
+49 (0)209 40522780 oder info@handwerkerservice-nrw.de

FLIESEN & FUGEN

Fliesen als Bodenbelag erfreuen sich seit langem einer großen Beliebtheit, da sie pflegeleicht und robust sind. Bei der Fliesenauswahl sind dem guten Geschmack keine Grenzen gesetzt. Allerdings muß man bei bestimmten Verwendungen auf einige wichtige Dinge achten.

Badezimmer & Küche

Die Wahl der Fliese für das Bad wird vor allem bestimmt von dem Einrichtungsplan und der Farbe der Sanitärausstattung und natürlich auch von den finanziellen Möglichkeiten. Dem Geschmack sind keine Grenzen gesetzt. Der Trend geht heute auch in kleinen Bädern zu großformatigen Fliesen. Ein harmonisches Fugenbild, helle und ruhige Strukturen der Wandfliesen lassen den Raum größer wirken. Das Vorurteil, daß große Fliesen nur für große und kleine Fliesen nur für kleine Räume geeignet sind, ist durch die Praxis längst widerlegt. Ähnliches gilt für den Fliesenspiegel in der Küche, deren optische Auswahl natürlich von Farbe und Struktur der Küchenfronten und der Arbeitsplatten bestimmt wird.

 

Balkone und Terrassen

Fliesen und Platten auf dem Balkon oder der Terrasse sind hohen Beanspruchungen ausgesetzt: Sonneneinstrahlung, Temperaturschwankungen und Niederschläge belasten das Material. Die Fliesen für diesen Bereich sollten daher äußerst strapazierfähig und frostsicher sein.

 

Wichtig – die Fugen

Sie sind zwar – im Vergleich zur Fliese – eher unscheinbar, spielen aber eine wichtige Rolle für den Belag. Farbe und Breite machen die Kunst der Fuge aus. Die Farbwirkung wird im wesentlichen vom Kontrast zwischen Farbe der Fuge und Farbe der Fliese oder Platte geprägt. Je harmonischer sich die Fuge an die Fliese fügt, desto großflächiger wirken die Fliesen. Einen ganz anderen Eindruck machen Fugenfarben, die einen Hell- oder Dunkelkontrast zur Fliese bilden. Je stärker der Unterschied, desto kontrastreicher die Wirkung. Die klassischen Fugenfarben sind Grau und Weiß. Farbige Fugen sollten eher vorsichtig verwendet werden.

 

Unsere Leistungen

Fliesenverlegung, Mosaik-Verlegung, Abdichtungen, mit dauerelastische Fugen, Ausbessern defekter Fliesen, Reparatur gerissener Fugen

 

JETZT TERMIN FÜR FLIESENVERLEGUNG VEREINBAREN:
+49 (0)209 40522780 oder info@handwerkerservice-nrw.de

WASSERSCHADENSANIERUNG

Wasserschadenbeseitiung Handwerkerservice NRW

Zu den häufigsten Schäden an Gebäuden und Wohnung gehört der Wasserschaden und wird auf verschiedene Art und Weise ausgelöst. Hauptursachen für Wasserschäden sind oftmals Rohrbrüche und Leitungswasserschäden die zu eindringender Feuchtigkeit führen.Weitere Ursachen für Wasserschäden sind auch äußere Einflüsse, wie Hochwasser, undichte Fenster oder Dächer. Wasserschäden treten oft plötzlich und unerwartet ein, manchmal tropft es aus der Decke, läuft aus der Wand oder drückt sich aus den Boden hoch.

Dabei gilt in erster Linie einen klaren Kopf und Ruhe zu bewahren. Um einen Kurzschluss und mögliche Folgebrände zu verhindern, schalten Sie wenn möglich  die Stromversorgung im betroffenen Bereich ab. Bitte achten Sie dabei stets auf Ihre eigene Sicherheit.Versuchen Sie die Quelle zu lokalisieren und zu beurteilen. Beim Wasseraustritt durch einen Rohrbruch,  schließen Sie die Absperrventile oder den Hauptwasserhahn ab. Im Notfall kontaktieren sie ein Fachunternehmen oder einen Notdienst. In vielen Mehrfamilienhäusern sind Rufnummern für den Notfall im Eingangsbereich ausgeschrieben. Versuchen Sie Ihr Inventar und die wichtigen Gegenstände zu schützen, falls möglich aus den Nassbereich auslagern. Achten sie dabei auf Ihre Sicherheit. Als Mieter wenden sie sich zusätzlich an Ihre Hausverwaltung oder den Hauseigentümer.Für die Schadenabwicklung und Beweissicherung fertigen Sie Lichtbilder an. Ihre Gebäude oder Hausratversicherung wird diese anfragen.

Je schneller Trocknungsmaßnahmen nach einem Wasserschaden ergriffen werden, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit des Auftretens feuchtebedingter Materialschäden und von mikrobiellem Schimmelbefall. Gute Wachstumsgrundlagen für Schimmelwachstum  bieten z. B. Gipskarton, Gipsputze, Holzstoffe, Farben,Tapeten, Auslegewaren, Kleidung, Möbel, Bücher und Papier. Auch Materialien, die keine Nährstoffgrundlage bieten, können von Mikroorganismen besiedelt werden, falls sie mit Nährstoffen beinhaltendem Schmutz- bzw.Staub beaufschlagt sind. Eine Nährstoff-grundlage für Schimmelpilze ist damit nahezu in  jeden Haushalt zu finden. Für die Sanierung des Wasserschadens sollten unbedingt Fachleute hinzugezogen werden. Neben dem Know-how der Wasserschadensanierung verfügen sie über die moderne Technik zur Messung und Austrocknung.

VORGEHEN BEI EINER FACHGERECHTEN BAUTROCKNUNG

Bautrockung Handwerkerservice NRWJede professionell durchgeführte Bautrocknung beginnt mit einer umfassenden Schadensanalyse. Bei der Schadenanalyse wird der Trocknungsaufwand und entsprechende Maßnahmen zur Wasserschadenbeseitigung bestimmt. Anschließend kann die Trockenlegung der betroffenen Wände und Böden erfolgen. Moderne Trocknungsgeräte sorgen dafür, dass Räume in kurzer Zeit wieder trocken sind. Ist die Dämmschicht unter dem Estrich durch den Wasserschaden in Mitleidenschaft gezogen worden, so wird auch diese in einem speziellen Unterdruckverfahren getrocknet. Moderne Filteranlagen verhindern gleichzeitig, dass sich schädliche Mikroorganismen und Gerüche im Raum verteilen.

Unsere Leistungen

Feuchtemessung von Bauteilen, Schadenanalyse & Dokumentation, Wand & Boden Trocknung, Schimmelbeseitigung & Oberflächendesinfektion, Luftbehandlung & Filtration.

JETZT TERMIN FÜR WASSERSCHADENSANIERUNG ODER BAUTROCKUNG VEREINBAREN:
+49 (0)209 40522780 oder info@handwerkerservice-nrw.de

OBJEKTSERVICE

Professioneller Objektservice durch den Handwerkerservice NRWEine Immobilie ist ein Gebrauchsgegenstand. Nicht nur die Nutzung beansprucht die Bausubstanz eines Gebäudes  auch Witterungseinflüsse setzen der Gebäudehülle im Laufe der Jahre zu.

Legen Sie daher ein besonderes Augenmerk auf die Werterhaltung Ihrer Immobilie Welche Dinge müssen wann ausgetauscht werden? Die Inspektion der Bausubstanz und der einzelnen Bauteile spielt beim Erhalt des Immobilienwerts eine entscheidende Rolle. Für den Werterhalt einer Immobilie sind regelmäßige Instandsetzungen und eine optimale Pflege empfehlenswert.

Ein guter Hausmeisterservice kann Ihnen eine Vielzahl von Aufgaben abnehmen, die im alltäglichen Betrieb eines Wohnhauses immer wieder anfallen. Diese reichen von der Gartenpflege über den Winterdienst bis zu kleineren Reparaturen.

 

Unser Service

Unserer Service ist auch ideal, wenn Sie im Urlaub oder längere Zeit abwesend sind. Wir kümmern uns um Ihre Haustechnik, den Garten und führen Wartungs- und Reinigungsarbeiten durch. Damit Sie sicher sein können, das Haus und Garten gut versorgt sind. Die Hausbetreuung wird nach Wunsch wöchentlich, mehrmals die Woche bis zu täglich durchgeführt.

JETZT TERMIN FÜR OBJEKTSCHUTZ VEREINBAREN:
+49 (0)209 40522780 oder info@handwerkerservice-nrw.de

Kontakt

  • Über 10 Jahre Erfahrung
  • Wochenendservice
  • Feierabendservice

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Kontaktinfo

+49 (0)209 40522780

info@handwerkerservice-nrw.de

Handwerkerservice NRW Christoph Piecha